Ālu-Kuṟumba-Texte
[Teil 3]
series: Beiträge zur Kenntnis südasiatischer Sprachen und Literaturen
volume: Teil 3
pages/dimensions: IV, 193 Seiten - 24 × 17 cm
language: deutsch
binding: Paperback
weight: 390
publishing date: 1. Auflage 01.08.2015
price info: 48,00 Eur[D] / 49,40 Eur[A] / 63,90 CHF
ISBN: 978-3-447-10446-3
978-3-447-10446-3Buchausgabe / Printed Version48,00 Eur
978-3-447-19428-0E-Book (pdf)48,00 Eur
Please note: With adding E-Book Products to your cart
the payment will be handled via PayPal.
The download will be provided after the payment is confirmed.
Die Ālu-Kuṟumba sind eine kleine, im Nilgiris District von Tamilnadu (Indien) siedelnde tribale Ethnie mit eigenständiger drawidischer Sprache. Der nunmehr dritte Band der Ālu-Kuṟumba-Texte führt die Edition der von Dieter B. Kapp bei Feldforschungen von 1974 bis 1976 gesammelten und auf Tonband aufgezeichneten mündlichen Überlieferungen fort. Während im ersten Band mythische Traditionen - Schöpfungs- und Urzeitmythen, Göttermythen, Naturmythen und Tiermythen - mit deutscher Übersetzung vorgestellt werden, ist der zweite Band weiteren Tiermythen und Tiermärchen sowie (erotischen) Märchen und Schwänken gewidmet. Der dritte Band bietet Erzählungen, die besonders dem Indologen aus den klassischen Traditionen, der Sanskrit- und der Tamil-Tradition, vertraut sind, ferner Ahnenlegenden und historische bzw. semihistorische Überlieferungen.