Abstammung und Islamisierung
Als Motive der Herrschaftslegitimation in der traditionellen malaiischen Geschichtsschreibung
[1]
series: Frankfurter Forschungen zu Südostasien
volume: 1
pages/dimensions: XIV, 249 Seiten, 2 Karten - 24 × 17 cm
language: deutsch
binding: Gebunden
weight: 0
publishing date: 1. Auflage 09.2004
price info: 70,00 Eur[D] / 72,00 Eur[A] / 119,00 CHF
ISBN: 978-3-447-05011-1

More titles of this subject:South East Asia: History
   70,00 Eur
Diese Arbeit betrachtet die traditionelle malaiische Geschichtsschreibung unter funktionalen Aspekten. Anhand der Motive Abstammung und Islamisierung wird die Fokussierung der malaiischen Historiographie auf Legitimationsmuster verdeutlicht. Der Wandel der kognitiven Strukturen im Verlauf der historischen Entwicklung (indigene Matrix sowie indische und islamische Einflüsse) ist dabei wichtiger Gesichtspunkt. Grundlage der Untersuchung sind zehn repräsentative Werke der malaiischen Historiographie, die ausführlich vorgestellt werden.