We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies.
 
 
 
Tractata Tibetica et Mongolica
Festschrift für Klaus Sagaster zum 65. Geburtstag
Hrsg. v. Kollmar-Paulenz, K / Peter, C
series:
volume: 145
pages/dimensions: XXXI, 311 Seiten, 14 Abbildungen - 17 × 24 cm
binding: Leinen
weight: 750
publishing date: 1. Auflage 2002
prices: 98,00 Eur[D] / 100,80 Eur[A] / 166,00 CHF
ISBN: 978-3-447-04576-6
98,00 Eur

Um das Leben und das wissenschaftliche Werk eines der bedeutendsten deutschen Mongolisten und Tibetologen der Gegenwart zu würdigen, haben 25 namhafte Experten auf dem Gebiet der Zentralasienkunde zu dieser Festschrift zum 65. Geburtstag Professor Klaus Sagasters beigetragen. Die Artikel umfassen ein breites Spektrum der tibetischen und mongolischen Philologie, Politik-, Religions- und Kulturgeschichte, Literatur, Kunst und Astronomie sowie der Geschichte der Tibetforschung und ihrer Rezeption in der deutschen Philosophie des Idealismus.
Das so entstandene Werk ist über eine Sammlung von Einzeluntersuchungen hinausgehend eine Fundgrube von Informationen und neuen Erkenntnissen aus dem Bereich der Mongolistik und Tibetologie. Die Einleitung enthält außerdem ein Curriculum Vitae und ein Verzeichnis der Schriften Klaus Sagasters (bis Januar 2001).

Loading...