Indische Kultur im Kontext
Rituale, Texte und Ideen aus Indien und der Welt
[40]
Herausgegeben von Göhler, Lars
series: Beiträge zur Indologie
volume: 40
pages/dimensions: XIV, 492 Seiten, 14 Abbildung(en) - 24 × 17 cm
binding: Gebunden
weight: 0
publishing date: 1. Auflage 09.2005
price info: 78,00 Eur[D] / 80,20 Eur[A] / 132,00 CHF
ISBN: 978-3-447-05207-8
More titles of this subject:India: Literary studies India: Religion
   78,00 Eur
Indische Kultur im Kontext ist eine Festschrift zum 75. Geburtstag des international bekannten Indologen Klaus Mylius. Der Band enthält Beiträge von erstrangigen Vertretern der Indologie aus den USA, Japan, der Schweiz, Deutschland, Belgien, Ungarn, Finnland und Indien. Weitere Artikel, die Themen aus anderen Kulturen mit Bezügen zu Indien behandeln, wurden von Freunden und Weggefährten des Jubilars verfasst. Das Spektrum der Beiträge spiegelt das umfangreiche Schaffen von Klaus Mylius wider. Mehrere Autoren behandeln Rituale und Texte des altindischen Veda, die über viele Jahrzehnte sein Hauptforschungsgebiet bildeten. Andere Artikel beschäftigen sich mit religions-, literatur- und wissenschaftsgeschichtlichen Themen der Indologie. Die nichtindologischen Themen, die größtenteils Bezüge zu Indien haben, behandeln etwa chinesische Legenden, die europäische Aufklärung oder das Bild der Venus in der Kunstgeschichte. Insgesamt demonstriert der Band eine Idee, die Klaus Mylius selbst immer verfolgt hat: Die adäquate Interpretation indischer Texte kann nur bei Beachtung der jeweiligen - indischen und außerindischen - Kontexte gelingen.