Die Verfassungen Albaniens
Mit einem Anhang: Die Verfassung der Republik Kosova von 1990
[28]
Herausgegeben von Schmidt-Neke, Michael
series: Albanische Forschungen
volume: 28
pages/dimensions: 391 Seiten, 17 × 24 cm
binding: Paperback
weight: 0
publishing date: 1. Auflage 08.2009
price info: 78,00 Eur[D] / 80,20 Eur[A] / 132,00 CHF
ISBN: 978-3-447-05828-5
More titles of this subject:Balkans/South Eastern Europe: Law
   78,00 Eur
Albanien ist als selbständiger Staat noch keine 100 Jahre alt, hat aber in dieser Zeit nahezu alle Formen politischer Systeme durchlaufen und wurde so zu einem europäischen Modellfall. Jedes dieser Systeme hat sich mindestens eine Verfassung gegeben; dementsprechend waren bisher zwölf Verfassungen für kürzere oder längere Zeit in Kraft, von Besatzungsstatuten bis zum Isolationismus des kommunistischen Systems, von parlamentarisch-demokratischen Systemen bis zu Faschismus und Stalinismus. In dieser Studie werden zum ersten Mal sämtliche Verfassungen und wichtige Verfassungsentwürfe seit 1913 mit allen nachweisbaren Änderungen in deutscher Übersetzung dokumentiert, im Anhang auch die Verfassung des kosovarischen Parallelstaates der 90er Jahre. In einer ausführlichen historischen Einleitung werden die Grundzüge der Dokumente dargestellt. Ein detailliertes Stichwortregister ermöglicht einen schnellen Vergleich der Verfassungen.


Hier finden Sie eine Rezension zu dem Titel.