We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Wu, Yun
Die "Vier Bücher" (si shu) in mongolischer Sprache
Ein Beitrag zum Problem der literarischen Übersetzung in außereuropäischen Sprachen
series:
volume: 22
pages/dimensions: XI, 189 Seiten
language: Deutsch
binding: Buch (Paperback)
dimensions: 17,00 × 24,00 cm
edition: 1. Auflage
publishing date: 30.08.2007
prices: 58,00 Eur[D] / 59,70 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-05440-9
58,00 Eur

Die Studie bietet eine übersetzungswissenschaftliche Analyse zweier mongolischer Übersetzungen der klassischen chinesischen „Vier Bücher“. Neben einer Einführung in die zu untersuchenden Textcorpora und ihre Problematik werden übersetzungswissenschaftliche Theorien und Untersuchungsmethoden vorgestellt, die auch die Textauswahl mitbestimmen. Der Hauptteil besteht aus einer computergestützten Übersetzungsanalyse, in welcher einschlägige Passagen des ausgangssprachlichen chinesischen Texts den jeweiligen mongolischsprachigen Übersetzungen gegenübergestellt und von der Makro- bis zur Mikrostruktur analysiert werden. Mit der Untersuchung von Übersetzungen aus einer isolierenden (Chinesisch) in eine agglutinierende (Mongolisch) Sprache soll auf Probleme aufmerksam gemacht werden, die beim Übersetzen völlig verschieden strukturierter Sprachen im außereuropäischen Raum auftreten können.

Loading...