We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Jahrbuch der Deutschen Bibliotheken 68 (2019/2020)
editor(s): Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare
journal:
volume: 68
pages/dimensions: 553 Seiten
language: Deutsch
binding: Buch (Hardcover)
dimensions: 17,00 × 24,00 cm
weight: 1044g
publishing date: 18.12.2019
prices: 98,00 Eur[D] / 100,80 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-11153-9
98,00 Eur

DOI 10.13173/9783447111539 (Institutionenteil)

Das Jahrbuch der Deutschen Bibliotheken erscheint seit 1902 alle zwei Jahre und informiert über Personal, Organisation, Sammelgebiete und Etats von über 700 wissenschaftlichen Bibliotheken. Es enthält Namen und Anschriften, Telefon- und Faxnummern, E-Mail-Adressen und Homepages, des Weiteren den Umfang der Bestände, genauere Angaben zur Art der Bestände, den Umfang der Lehrbuchsammlung, die Höhe der Mittel zur Bucherwerbung, Öffnungs- bzw. Ausleihzeiten, Anzahl und Einstufung der Mitarbeiter, Namen der wissenschaftlichen Mitarbeiter, Veröffentlichungen über die Bibliothek und gegebenenfalls Angaben über ein bestehendes Pflichtexemplarrecht, eine Amtsdruckschriftensammlung und Auskünfte über besondere Sammelgebiete. Ferner nennt es bibliothekarische Ausbildungsstätten, zuständige Ministerien und zentrale Institutionen des deutschen und internationalen Bibliothekswesens.
Ein Personenverzeichnis informiert zudem über die wissenschaftlichen Mitarbeiter der im Sachteil verzeichneten Bibliotheken, über weitere Bibliothekare in leitender Funktion sowie über die im beamtenrechtlich geregelten Vorbereitungsdienst stehenden und die im Ruhestand befindlichen Bibliothekare, meist mit den wichtigsten Angaben zu ihrem beruflichen Werdegang.

Loading...
×