We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts
Abteilung Kairo 73 (2017)
editor(s): Seidlmayer, Stephan / Polz, Daniel
journal:
volume: 73
pages/dimensions: VI, 276 Seiten
language: Englisch, Französisch, Deutsch
binding: Buch (Hardcover)
dimensions: 21,00 × 29,70 cm
weight: 1613g
publishing date: 11.07.2018
prices: 128,00 Eur[D] / 131,60 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-10974-1
128,00 Eur

Seit 1930 bieten die jährlich erscheinenden Mitteilungen der Abteilung Kairo eine internationale Plattform für Beiträge zur Archäologie und Kulturgeschichte Ägyptens. Die Themen erstrecken sich dabei von der prädynastischen über die pharaonische und christliche bis hin zur islamischen Zeit. Neben dem Schwerpunkt Archäologie und der Veröffentlichung neuester Grabungsergebnisse internationaler Unternehmungen werden auch kultur- und kunstgeschichtliche Inhalte und aktuelle Fragestellungen diskutiert. Die hochwertige Publikation der aktuellen Forschungsergebnisse des DAI Kairo ist eine zentrale Aufgabe der Mitteilungen. So wird unter anderem in jeweils zwei- bis dreijährigem Abstand über die laufenden Ausgrabungen berichtet. Die Beiträge erscheinen in deutscher, englischer oder französischer Sprache, jeweils von einer englischen Zusammenfassung begleitet. Ihre Qualität wird durch ein Peer-Review-Verfahren gesichert. Illustriert werden sie durch zahlreiche Abbildungen, Pläne und Tafeln.

Inhalt:
Khaled Abdel Ghany, Das Himmelskuhmotiv mit dem reitenden Sonnengott auf einem Ostrakon aus dem Grab KV 37: Ostrakon des Kairoer Museums, CG 25019
Thomas Beckh, „A pot with a view…” – Noch einmal zur Keramikproduktion in Deir el-Bachît
Günter Dreyer et. al., Umm el-Qaab. Nachuntersuchungen im frühzeitlichen Königsfriedhof 25./26./27. Vorbericht
Luc Gabolde, Damien Laisney, L’orientation du temple d’Héliopolis: données géophysiques et implications historiques
Dina El Gabry, The Group Statue of Amenhotep and his Family at the Egyptian Museum, Cairo (CG 623, 855, 965 A–B, 1000 and 1012)
Konstantin Christoph Lakomy, “[…] Can you see anything?””Yes, it is wonderful”. Besondere Stiftungsvermerke der königlichen Beamten Maya und Nachtmin auf sieben Totenfiguren König Tutanchamuns
Ahmed M. Mekawy Ouda, The Shabtis of the ‘God’s Father’ Panebmontu
Raúl Sánchez Casado, A collection of ushabtis from the mortuary complex of Ipi at Deir el-Bahari (TT 315): typology, contexts, and dating
Bernadeta Schäfer, Olga Zenker, Architektur der nubischen Dörfer auf der Insel Bigge. Vorbericht über die bauhistorischen und ethnologischen Forschungen
Stephan Johannes Seidlmayer, Die Nilbraut bei Wilhelm Gentz (Nilotische Assoziationen III)
Nadia El-Shohoumi, Die Heilige Landschaft in und um Aswan. Die Kulte muslimischer Heiliger (Teil 1)
Geoffrey J. Tassie, The Ancient Egyptian Hairdresser in the Old Kingdom

Loading...