We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Urkunden der Markgrafen von Meißen und Landgrafen von Thüringen
Abteilung A: Die Urkunden von 948 bis 1380, Band 3: 1196–1234 / Register
contributor(s): Vorarbeiten von Boer, Elisabeth; Mitwirkung (sonst.): Baudisch, Susanne / Cottin, Markus;
series:
volume: 3
pages/dimensions: XIV, 252 Seiten
language: Deutsch
binding: Buch (Hardcover)
dimensions: 21,00 × 29,70 cm
weight: 965g
publishing date: 14.09.2017
prices: 49,00 Eur[D] / 50,40 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-10868-3
49,00 Eur

Die Urkunden der Markgrafen von Meißen und Landgrafen von Thüringen gehören zu den wichtigsten Quellen für die Erforschung der mittelalterlichen Geschichte Mitteldeutschlands und sind aufgrund der herausragenden Stellung Sachsens und Thüringens unter den deutschen Geschichtslandschaften des Mittelalters auch für die allgemeine Geschichtsforschung von grundlegender Bedeutung.
Mit dem Registerband zu Teil 3 des Codex Diplomaticus Saxoniae (1196–1234) von 1898 wird nun endlich eine empfindliche Lücke geschlossen. Er verzeichnet Orte und Personen nach dem Vorbild moderner Urkundenbücher und berücksichtigt Ergänzungen und Berichtigungen zu den einzelnen Urkunden. Diese beruhen nur zum Teil auf der Autopsie der Originale, sie werden entscheidend begründet durch das Heranziehen neuer Editionen und Regestenwerke. In den Ergänzungen wurden auch neu entdeckte Ausfertigungen sowie die Veränderungen von Archivstandorten und Signaturen berücksichtigt. Auch die Bearbeitung der Nachträge beruht im Wesentlichen auf jüngeren Regesten- und Urkundenwerken. Eine systematische Neubearbeitung und -ergänzung war hier jedoch nicht möglich.

Loading...
×