We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Mayer, Alexander L
Xuanzangs Leben und Werk / Xuanzang, Übersetzer und Heiliger
editor(s): Mayer, Alexander L / Röhrborn, Klaus
series:
volume: 34,1
pages/dimensions: VIII, 338 Seiten
language: Deutsch
publishing date: 01.01.1992
prices: 64,00 Eur[D] / 65,80 Eur[A] / 109,00 CHF
ISBN: 978-3-447-03134-9
Sequence
64,00 Eur

Die Indienreise des chinesischen Mönchs Xuanzang (600-664 n. Chr.) ist in jüngster Zeit durch die romanhafte Ausgestaltung seines Reiseberichtes („Die Reise nach dem Westen“) auch bei uns populär geworden. Xuanzang brachte zahlreiche buddhistische Texte nach China. Seine Übersetzungen dieser Schriften sind Höhe- und Wendepunkt der chinesischen Übersetzungswissenschaft. Xuanzangs Biographie aus der Feder seiner Schüler Huili und Yancong, die auch in alttürkischer Übersetzung vorliegt, findet seit dem 19. Jahrhundert das lebhafte Interesse der westlichen Orientalistik. Trotzdem erscheint erst jetzt mit der herausgeberisch von Alexander Leonhard Mayer und Klaus Röhrborn betreuten deutschen Ausgabe erstmals eine vollständige Übersetzung in eine westliche Sprache.
Die Übersetzung beginnt mit Teil 2 (ISBN 978-3-447-03135-6), während sich Teil 1 (ISBN 978-3-447-03134-9) mit Leben und Schaffen Xuanzangs befasst sowie mit der Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte der Biographie von Huili-Yancong. Die Übersetzung (ISBN 978-3-447-03144-8) erschließt die Bücher der chinesischen Originalversion und die der alttürkischen Übersetzung.

Loading...