Kleine Schriften
[Band 44]
Herausgegeben von Hinüber, Oskar von
series: Veröffentlichungen der Helmuth von Glasenapp-Stiftung
volume: Band 44
pages/dimensions: 540 Seiten, 21, 8 × 15, 5 cm
binding: Leinen
weight: 0
publishing date: 1. Auflage 02.2008
price info: 98,00 Eur[D] / 168,00 CHF
ISBN: 978-3-447-05619-9
More titles of this subject:Buddhism India: Literary studies India: Religion
   98,00 Eur
Die Kleinen Schriften umfassen rund vierzig Aufsätze und sechs Buchbesprechungen des Autors, der auf vielen bedeutenden, zum Teil noch wenig erforschten Gebieten der Indologie und Südasien-Kunde tätig gewesen ist. Von besonderem Gewicht sind Lienhards zahlreiche Ausätze zur indischen Kunstdichtung, die - als eines seiner Hauptarbeitsgebiete - nicht allein die altindische, sondern auch die mittelindische sowie die auf Tamil verfasste Poesie des indischen Südens beleuchten. Andere für diesen Band ausgewählte Schriften befassen sich mit dem Newar-Buddhismus, dem zweitwichtigsten Schwerpunkt in Lienhards vielseitiger Forschung. Wie in vielen seiner Bücher werden auch in den nepalkundlichen Schriften Betrachtungen zu den verschiedensten Fragen der Sprache, Literatur und Kunst der Newar-Bevölkerung des Kathmandu-Tals angestellt, die seit alters eine herausragende Rolle in der Geschichte des Himalaya-Königreichs gespielt hat. Einige Beiträge erörtern rein sprachliche, d.h. sprachvergleichende und lexikographische Themen. Die meisten Aufsätze sind auf Deutsch oder Englisch, einige auch auf Französisch verfasst.