We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies.
 
 
 
Alltagsleben und materielle Kultur in der arabischen Sprache und Literatur
Festschrift für Heinz Grotzfeld zum 70. Geburtstag
Hrsg. v. Bauer, Thomas / Stehli-Werbeck, Ulrike
Unter Mitarbeit von Schneiders, Thorsten Gerald
series:
volume: 55,1
pages/dimensions: 457 Seiten, 2 Abbildungen - 22 × 14,5 cm
language: deutsch
binding: gebunden
publishing date: 1. Auflage 06.2005
prices: 74,00 Eur[D] / 76,10 Eur[A] / 125,00 CHF
ISBN: 978-3-447-05009-8
74,00 Eur

Dem Interessenspektrum des Jubilars entsprechend enthält diese Festschrift 24 Beiträge zu Aspekten des Alltagslebens und der materiellen Kultur der arabisch-islamischen Welt von der altarabischen Zeit bis in die Gegenwart, mehrheitlich kombiniert mit philologischen Fragestellungen. In den Bereich der Geschichte der materiellen Kultur, die die Rolle der Sachgüter im menschlichen Alltag, deren Gebrauch, Perzeption, Bewertung und Konnotation im jeweiligen Kontext untersucht, gehören Aufsätze etwa zur Nahrungskultur, zu Einzelaspekten wie Bad, Schleier, Schrift und Schreibwerkzeug, Fest der Nilschwelle, Skorpion, Müllabfuhr, aber auch zur gelebten religiösen Praxis, zum Sitz im Leben einer Torinschrift oder zu materiellen Aspekten der Sprech- und Erzähltradition. In den Bereich der Mentalitätsgeschichte, die nach den Vorstellungen fragt, die Fühlen und Handeln des Menschen in einer bestimmten Epoche prägen, fallen Artikel etwa zu den Themen Zeit und Trauer. Ein Verzeichnis der Schriften von Heinz Grotzfeld und ein Index zu den Beiträgen ergänzen den Band.

Loading...