We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Wögerbauer, Michael / Madl, Claire / Pisa, Petr
Buchwesen in Böhmen 1749–1848
Kommentiertes Verzeichnis der Drucker, Buchhändler, Buchbinder, Kupfer- und Steindrucker
series:
volume: 11
pages/dimensions: 352 Seiten
language: Deutsch
binding: Buch (Hardcover)
dimensions: 17,00 × 24,00 cm
publishing date: 05.02.2020
prices: ca. 68,00 Eur[D] / 70,00 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-11297-0
Dieses Verzeichnis aller Druckereien, Buchbindereien, Buchhändler und Verleger in Böhmen (1749−1848) schließt an das Nachschlagewerk Buchwesen in Wien 1750−1850 (BBÖ 4) von Peter R. Frank und Johannes Frimmel an und erfasst das Land Böhmen samt seiner Hauptstadt Prag. Zusätzlich zu den Firmen und ihren Besitzen wurden umfangreiche Daten zu Kleinstfirmen und unselbständigen Buch-, Bilder- und Musikalienhändlern, Buchbindern, Antiquaren, Lithographen und Kupferdruckern zusammenzutragen, ohne die das Bild vor allem auf dem „flachen Land“ unvollständig wäre.
Auf der Grundlage umfangreicher Archivrecherchen vertieft dieser Band unser Wissen über das Buchwesen in Böhmen während einer wichtigen Übergangszeit − von den maria-theresianischen Reformen über die Entstehung von öffentlicher Meinung und nationalen Identitäten bis zur Märzrevolution von 1848; eine Zeit, in der das gedruckte Wort immer größere Verbreitung und Bedeutung erlangte − für die Bildung, das gesellschaftliche Engagement und das Selbstverständnis breiter Bevölkerungsschichten, aber auch als Wirtschaftszweig. Eine Einleitung und einführende Texte zu einzelnen Firmen beleuchten die Breite und Vielfalt von Produktion und Handel mit tschechischen, deutschen, lateinischen, französischen, italienischen und hebräischen Drucken. Ein Standardwerk für eine europäische Region.

Loading...
×