We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Jansen-Winkeln, Karl
Inschriften der Spätzeit
Teil II: Die 22.-24. Dynastie. Sonderausgabe
pages/dimensions: XXXVIII, 536 Seiten
language: Deutsch
binding: Buch (Hardcover)
dimensions: 17,00 × 24,00 cm
weight: 1150g
edition: Auflage
publishing date: 21.01.2016
prices: 98,00 Eur[D] / 100,80 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-10510-1
98,00 Eur

Die Inschriften der Spätzeit sind als umfassende Sammlung der Texte der ägyptischen Spätzeit (21.–30. Dynastie) geplant, sie sollen alle Inschriften und Papyri erfassen, die im weiteren Sinne historisch relevant sind. Nicht berücksichtigt werden literarische, medizinische und magische Texte sowie funeräre oder rituelle Standardtexte (z.B. Totenbuchsprüche). Die Sammlung soll den Zugang zu den verstreut publizierten Texten der Spätzeit erleichtern und eine Hilfe für die Beschäftigung mit Geschichte, Verwaltung, Religion und Sprache dieser Epoche sein. Sie erfasst auch bisher unpublizierte Inschriften, viele ältere Veröffentlichungen sind kollationiert worden. Der zweite Band enthält die Texte der 22.−24. Dynastie sowie der nubischen Könige vor Schabako (Kaschta und Pianchi), gegliedert nach den einzelnen Herrschern. Texte, die sich keiner Regentschaftsepoche zuweisen lassen, werden in besonderen Abschnitten zusammen gefasst, und zwar jeweils für die frühe, mittlere und späte 22./23. Dynastie sowie für die 22.−24. Dynastie insgesamt, sofern keine genauere Datierung möglich scheint. Damit ergeben sich 34 Abschnitte (30 Herrscher und vier Sammelkapitel), die im Anschluss an Band I als Kapitel 12–45 numeriert sind. Ihre Anordnung beruht auf der (ungefähren) zeitlichen Abfolge der Herrscher, zum Teil auch auf ihrer (vermutlichen) dynastischen Zusammengehörigkeit oder geographischen Nähe. Ausführliche Indizes ermöglichen die Suche nach Denkmälern, Personen und Regierungsjahren sowie einigen besonderen Textarten.
Dieser Titel ist eine Sonderausgabe im verkleinerten Format von ISBN 978-3-447-05582-6.

Loading...
×