We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Degener, Almuth
Die Sprache von Nisheygram im afghanischen Hindukusch
series:
volume: 14
pages/dimensions: IX, 588 pages, 6 Abb.
binding: Book (Hardback)
publishing date: 05.01.1998
prices: 64,00 Eur[D] / 65,80 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-04015-0
64,00 Eur

Die Kafir- und Nuristani-Sprachen sind in Nordost-Afghanistan beheimatet, wo ihre Sprecher in schwer zugänglichen Tälern leben. Erst vor 100 Jahren wurden diese Gebiete von dem damaligen Herrscher Afghanistans erobert und ihre Bewohner zum Islam bekehrt. Die Nuristani-Sprachen, die zur indo-iranischen Sprachfamilie zählen, sind bisher wenig erforscht. Von einer nur oral überlieferten Nuristani-Sprache konnte vor ca. 30 Jahren in dem Dorf Nisheygram ein umfangreiches Textcorpus aufgezeichnet werden. Dies wurde die Basis einer Textedition und einer Grammatik, die in ihrer Ausführlichkeit für Nuristani-Sprachen einzigartig ist. Diese Grammatik bildet mit einem umfassenden Glossar den Hauptteil des Werkes. Die Texte sind auch für sich genommen von großem Interesse, da sie wertvolle Informationen zur traditionellen Kultur der Nuristanis liefern.

Loading...