Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.
 
 
 
Botanica und Zoologica in der türkischen Welt
Festschrift für Ingeborg Hauenschild
Mitwirkung (sonst.): Aydin, Deniz / Herausgegeben von Erdal, Marcel / Kellner-Heinkele, Barbara / Ragagnin, Elisabetta / Schönig, Claus
Reihe:
Bandnummer: 90
Umfang/Format: 190 Seiten, 3 Abbildung(en) - 24 × 17 cm
Sprache: deutsch
Ausstattung: Paperback
Gewicht: 400g
Erscheinungsdatum: 1. Auflage 02.2012
Preise: 48,00 Eur[D]
ISBN: 978-3-447-06642-6
48,00 Eur

Botanica und Zoologica in der türkischen Welt, Festschrift für Ingeborg Hauenschild, befasst sich mit Pflanzen- und Tierbezeichnungen in der Turcia. Sowohl ältere Sprachstufen (u.a. die alttürkischen Runeninschriften, Altuigurisch und Osmanisch) werden verzeichnet als auch heute in China, in der Mongolei oder im Kaukasusraum gesprochene Varianten – die meisten von diesen bedroht und unzulänglich dokumentiert. Ebenso wird auf die Sprachpolitik der jungen Türkischen Republik mit Bezug auf die Wortschöpfung eingegangen.
Obwohl der Schwerpunkt des Bands (gemäß dem Werk der hochgeschätzten Jubilarin) auf der Lexik liegt, enthält er auch wichtige Beiträge zur Grammatik der besprochenen Sprachen und bietet interessante Einblicke in literarische Werke, wie etwa das Lehrgedicht eines Gärtners oder die zypriotische Volkspoesie.

Loading...