Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
Mirabilia Asiatica. Produtos raros no comércio maritimo.Produits...
Herausgeber: Santos Alves, Jorge M dos / Guillot, Claude / Ptak, Roderich
Reihe:
Bandnummer: 11
Umfang/Format: XIV, 307 Seiten, 37 Abb.
Sprache: Französisch, Deutsch, Portugiesisch
Ausstattung: Buch (Hardcover)
Abmessungen: 24,00 × 17,00 cm
Edition: 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 01.01.2003
Preise: 78,00 Eur[D] / 80,20 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-04704-3
78,00 Eur

Elf Aufsätze in portugiesischer, französischer und deutscher Sprache, hervorgegangen aus einem internationalen Kolloquium, ArrábidaKonvent, Portugal, Oktober 2001 thematisieren den Handel mit Nutzpflanzen, z.B. Gewürzen, mit Tieren, medizinischen Produkten sowie die Verbreitung von Grabsteinen aus Cambay und chinesischen Bronzeglocken sowie die Verwendung der genannten Waren und deren Terminologie. (Texte in deutscher, französischer oder portugiesischer Sprache).

Aus dem Inhalt:

L.F. F.R. Thomaz, Espécias ocidentais no Oriente;
M. dos Santos Lopes, „Ao cheiro desta canela“. Notas para a história de uma especiaria rara;
P. Borschberg, Der asiatische Moschushandel vom frühen 15. bis zum 17. Jh.;
A. Schottenhammer, China und die RyukyuInseln während der späten Ming und der QingDynastie: Einige Beispiele zum Produkte und Ideenaustausch im Bereich der Medizin;
J.M. dos Santos Alves, A pedrabezoar – realidade e mito em torno de um antídoto (séculos XVI e XVII);
C. Guillot, Les éléphants en Insulinde;
Weitere Beiträge von: R. Ptak, M.A. Lima Cruz, R. Kauz, E. Lambourn, C. Salmon

Loading...