We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Mittelalter lesbar machen
Festschrift. 200 Jahre Monumenta Germaniae Historica
Herausgeber: MGH, Monumenta Germaniae Historica
Umfang/Format: 280 Seiten, mit 70, davon 38 ganzseitigen, meist farb. Abb.
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Hardcover)
Abmessungen: 23,50 × 30,00 cm
Gewicht: 1853g
Erscheinungsdatum: 12.06.2019
Preise: 49,00 Eur[D] / 50,40 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-11240-6
49,00 Eur

Die Festschrift zum 200-jährigen Jubiläum der Monumenta Germaniae Historica versammelt wissenschaftliche Beiträge und teilweise erstmalig edierte MGH-Archivalien: Fachliche Informationen werden in Essays und Katalog anschaulich aufbereitet.
Mit 38 ganzseitigen Abbildungen illustriert der Band eindrücklich die wechselhafte Geschichte der Monumenta Germaniae Historica von der historischen Begeisterung namhafter Gelehrter des 19. Jahrhunderts über nationalsozialistische Propaganda bis hin zu Vorreiter-Projekten für die wissenschaftliche Digitalisierung. Vier Essays befassen sich mit der 200-jährigen Geschichte der MGH, mit Digitalisierung, mit der Kunst des Edierens und mit künftigen Herausforderungen. Zudem werden Schätze aus dem Archiv der Monumenta Germaniae Historica vom 8. Jahrhundert bis in die Gegenwart erläutert und durch Transkriptionen lesbar gemacht.

Loading...