Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
Werblowsky, Zwi
The Beaten Track of Science
The Life and Work of J.J.M. de Groot
Reihe:
Bandnummer: 10
Umfang/Format: 134 pages, 1 Abb.
Sprache: English
Ausstattung: Book (Paperback)
Abmessungen: 24.00 × 17.00 cm
Gewicht: 400g
Edition: 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 01.01.2002
Preise: 38,00 Eur[D] / 39,10 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-04592-6
38,00 Eur

Der holländische Kolonialbeamte und Professor der Sinologie in Berlin (1854-1921) hat bahnbrechend auf dem Gebiet der chinesischen Volkskunde und Religionsgeschichte gearbeitet. Zu seinen Hauptwerken gehören u.a. Le Code du Mahâyâna en Chine und The Religious System of China. Daneben hat de Groot für Emile Guimet, Gründer des Musée Guimet, die Figuren eines volksreligiösen Pantheon zusammengetragen, das heute, neben einer späteren Sammlung von Otto Franke in Berlin, einzigartiges Studienmaterial bietet. Der Jerusalemer Religionswissenschaftler Zwi Werblowsky würdigt in diesem Band erstmals de Groots Leben und Werk, wobei er sich wesentlich auf unveröffentlichte Quellen, so de Groots Tagebuch, stützt.

Loading...
×