We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Gramlich, Richard
Weltverzicht
Grundlagen und Weisen islamischer Askese
Reihe:
Bandnummer: 43
Umfang/Format: 461 Seiten
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 01.01.1997
Preise: 48,00 Eur[D] / 49,40 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-03927-7
48,00 Eur

Die islamische Askese ist der religiös motivierte Verzicht auf diesseitige Dinge und diesseitigen Lustgewinn zugunsten eines religiösen Wachstums im irdischen Leben und größerer jenseitiger Freuden und Gewinne. Der Asket muss die Geringwertigkeit und die Gefahren des Diesseitigen kennen und danach handeln. Im Kampf gegen sich selbst ist er bemüht, seine Triebe – vor allem den Nahrungstrieb, den Geschlechtstrieb, den Besitztrieb und den Geltungstrieb – zu beherrschen und zu bändigen. Gramlich stellt in seinem Buch das gelehrte und das gelebte islamische Asketentum vor.

Loading...