We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using Harrassowitz-Verlag.de you accept our cookies. Please find further Informations in our Privacy Policy Statement
 
 
 
Rössler-Köhler, Ursula
Zur Tradierungsgeschichte des Totenbuches zwischen der 17. und 22. Dynastie (Tb 17)
Reihe:
Bandnummer: 3
Umfang/Format: XI, 244 Seiten, 62 Abb.
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Paperback)
Edition: 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 01.01.1999
Preise: 64,00 Eur[D] / 65,80 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-04194-2
64,00 Eur

Die Arbeit verfolgt die Tradierungsgeschichte des altägyptischen Totenbuches (anhand eines besonders häufig überlieferten Totenbuch-Kapitels) vor allem von der 18. bis zur 22. Dynastie und damit über einen Zeitraum von gut 600 Jahren. Mit Hilfe der textkritischen Methode wurden dafür knapp 70 Textzeugen neu untersucht und die Ergebnisse mit dem geschichtlichen Umfeld verbunden. Die Arbeit stellt sich dabei als in sich abgeschlossener Teil einer umfassenden Untersuchung über die gesamte Überlieferungsgeschichte des Totenbuches dar, u. a. mit der Zielsetzung, die Art und Weise der altägyptischen Textarbeit an vorhandenem religiösen Textgut zu klären, so etwa die "Technik" von Kontaminationsarbeit.

Loading...