Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
Studien zu den Bogazköy-Texten, Beihefte
Herausgegeben im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, von Elisabeth Rieken und Daniel Schwemer
Gründungsherausgeber: Heinrich Otten
Gegründet von Heinrich Otten sind die Studien zu den Boğazköy-Texten seit 1965 ein international hochangesehener Publikationsort für philologische, kulturhistorische und sprachwissenschaftliche Untersuchungen zum hethitischen Anatolien. Ein besonderer Schwerpunkt der Reihe, die höchste wissenschaftliche Standards anlegt, ist die Vorlage kommentierter Editionen von keilschriftlichen und hieroglyphischen Textzeugnissen aus der Kultur der Hethiter auch weit über die namengebende Hethiterhauptstadt Boğazköy (Hattuša) hinaus. In der Reihe werden Studien in deutscher, englischer oder französischer Sprache publiziert. Die Beihefte sind für Publikationen vorgesehen, die großformatige Zeichnungen oder Fotos einschließen. Manuskripte werden begutachtet.
Kontakt:
http://www.adwmainz.de/projekte/corpus-der-hethitischen-festrituale/informationen.html
    sort by:
  • Bandnummer
    • Art.-No./ISBN
    • Autor
    • Bandnummer
    • Erscheinungsdatum
    • Titel
aufsteigend

94,00 Eur
Rüster, Christel / Wilhelm, Gernot 
4

38,00 Eur
Otten, Heinrich 
1
Ein Staatsvertrag Tuthalijas IV.

Loading...
×