Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
ALBANVM I. AGER ALBANVS
Von republikanischer Zeit zur Kaiservilla – Dall’età repubblicana alla villa imperiale
Herausgeber: Aglietti, Silvia / Busch, Alexandra W.
Reihe:
Bandnummer: 24
Umfang/Format: XII, 356 Seiten, 301 Abb., 3 Tabellen
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Hardcover)
Abmessungen: 21,00 × 29,70 cm
Gewicht: 1828g
Erscheinungsdatum: 17.02.2021
Preise: 89,00 Eur[D] / 91,50 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-11439-4
89,00 Eur

Der Ort Albano Laziale durchlebte von republikanischer Zeit bis in die Spätantike einen einzigartigen Wandel: In einer republikanischen Villenlandschaft wurde Ende des 1. Jahrhunderts n.Chr. eine Kaiservilla angelegt. Ein gutes Jahrhundert später wurde auf dem Areal das einzige dauerhafte Legionslager auf italischem Boden errichtet. Im unmittelbaren Umfeld des Lagers entstand eine Siedlung, die in der Spätantike zum Bischofssitz erhoben wurde. Während die Errichtung des Lagers für die legio II Parthica vor den Toren der Hauptstadt eine entscheidende Zäsur in der Geschichte Roms darstellt, bestimmen dessen Aufgabe und die Erhebung zum Bischofssitz die Siedlungsentwicklung des Ortes bis in die Gegenwart.
Das Albano-Projekt untersucht die Siedlungsgenese von republikanischer Zeit bis ins Frühmittelalter. Band I, herausgegeben von Silvia Aglietti und Alexandra W. Busch, fokussiert auf die vorlagerzeitlichen Siedlungsphasen.

Loading...
×