Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
Formen kultureller Dynamik: Impuls – Progression – Transformation
Beiträge des zehnten Basler und Berliner Arbeitskreises Junge Aegyptologie (BAJA 10). 29.11.–1.12.2019. unter Mitarbeit von Seher Parlak und Matthieu Götz
Herausgeber: Gabler, Kathrin / Verbovsek, Alexandra / Bickel, Susanne / Hemauer, Eva
Reihe:
Bandnummer: 68
Umfang/Format: 174 Seiten, 14 Abb., 3 Karten
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Paperback)
Abmessungen: 17,00 × 24,00 cm
Gewicht: 431g
Erscheinungsdatum: 08.12.2021
Preise: 49,00 Eur[D] / 50,40 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-11772-2
49,00 Eur

Der Band umfasst zehn Beiträge internationaler Autor*innen, die im Rahmen der 10. Tagung des Basler und Berliner Arbeitskreises Junge Aegyptologie (BAJA) im Jahr 2019 in Basel vorgestellt und diskutiert wurden. Unter dem Schlagwort „kulturelle Dynamik“ widmen sich die Beiträge geschichts-, kultur-, und religionswissenschaftlichen, linguistischen sowie archäologischen Fragestellungen. Diese werden am Beispiel unterschiedlicher Texte und Objektgattungen der materiellen Kultur aus allen Epochen der ägyptischen Geschichte von der Frühzeit bis in die Spätantike behandelt. Ein rezeptionshistorisch orientierter Beitrag befasst sich zudem mit ägyptisch geprägten Monumenten außerhalb Ägyptens. Einen Ausblick auf die Möglichkeiten der Digital Humanities bietet ein Aufsatz zur modernen Aufarbeitung ägyptischer Textfragmente mithilfe digitaler Methoden. Der Band gewährt einen Überblick zu Ursachen, Prozessen, Akteuren und Zielsetzungen kultureller Dynamik im Alten Ägypten und darüber hinaus.
Der Berliner Arbeitskreis Junge Aegyptologie ist ein Forum für deutschsprachige Nachwuchswissenschaftler*innen, das dem Austausch und der Präsentation neuer Forschungsansätze und -ergebnisse in der Ägyptologie dient. Die BAJA-Workshops finden jährlich in Form einer offenen Diskussionsrunde mit Vorträgen zu einem ausgewählten Themenbereich statt.

Loading...
×