Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie Harrassowitz-Verlag.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 
 
Georg Wilhelm Steller ∙ Stepan Krašeninnikov ∙ Johann Eberhard Fischer. Reisetagebücher 1735 bis 1743
Mitwirkende: Mitwirkung (sonst.): Nickol, Thomas / Novochatko, Ol’ga V / Schulze, Dietmar; Bearbeitet von Hintzsche, Wieland;
Reihe:
Bandnummer: 2
Umfang/Format: XXIX, 627 Seiten
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Buch (Hardcover)
Abmessungen: 15,00 × 21,50 cm
Gewicht: 1150g
Erscheinungsdatum: 01.01.2000
Preise: 50,15 Eur[D] / 51,60 Eur[A]
ISBN: 978-3-447-06309-8
50,15 Eur

Der Band enthält Reisejournale und geographische Beschreibungen, die zwischen 1735 und 1743 während der 2. Kamtschatkaexpedition von Wissenschaftlern der Petersburger Akademie der Wissenschaften verfasst wurden. Die Aufzeichnungen geben ein eindrucksvolles Bild des Lebens in Sibirien im 18. Jahrhundert, wobei insbesondere die Beschreibung der Stadt Irkutsk von Georg Wilhelm Steller sowie die Beschreibung des Flusses Lena auf Grund der Ausführlichkeit und der detaillierten Angaben wichtige geographische Dokumente darstellen.
Ein Glossar und ein Personen-, ein Register geographischer Namen und ein Sachregister sowie eine Übersichtskarte der bereisten Gebiete erschließen diese Dokumentensammlung.

Loading...
×